Suche

Suche

Stellenangebote

Aktuell gesucht werden:

 

Sozialpädagogin/ Sozialpädagoge (Diplom oder BA) für das Team Ambulante Hilfen

 

Sozialpädagogin/ Sozialpädagoge im Anerkennungsjahr für eine Wohngruppe in Hildesheim.

 

Erzieherinnen/ Sozialassistentinnen (w/m) für die Kindertagesstätten in Stadt und Landkreis Hildesheim.

 

Ausführliche Informationen finden Sie unter Service - Jobbörse

Offener Treff

Flüchtlinge, Migranten und Einheimische sind alle zwei Wochen montags ab 18.30 Uhr im Rahmen des Projektes "Willkommen in Hildesheim" zum Offenen Treff im Caritashaus (Pfaffenstieg 12) eingeladen.

Logo Etui 2016

Logo Stromspar-Check

.

Kontrolliertes Trinken

Haben Sie den Eindruck, dass Ihr Alkoholkonsum sehr hoch ist?
Haben Sie den Wunsch, Ihren Alkoholkonsum zu reduzieren?
Haben Sie schon versucht ihn zu reduzieren und dabei festgestellt, dass es "einfach so" nicht geht?

 

Der Körper gewöhnt sich im Laufe der Zeit an den regelmäßigen Konsum und aus der Gewohnheit kann sich eine Abhängigkeit entwickeln. Gerade zu einem relativ frühen Zeitpunkt einer möglichen Suchtgefährdung ist eine Veränderung sinnvoll und erfolgsversprechend. Mit unseren Programmen zum kontrollierten Trinken wenden wir uns an alle Betroffene, die eine deutliche Verringerung ihres Alkoholkonsums wünschen.

 

Ambulantes Gruppenprogramm zum kontrollierten Trinken (AkT)

10 Abende zum Erlernen des kontrollierten Trinkens in der Gruppe – Stärke und Unterstützung finden bei anderen Menschen unter fachlicher Anleitung.

An den Gruppenabenden werden u.a. folgende Themen bearbeitet:

  • Grundinformationen über Alkohol
  • Führen eines Trinktagebuches zur Selbstbeobachtung
  • Umgang mit Risikosituationen
  • Erlernen von Strategien zur Konsumbegrenzung
  • Umgang mit Belastungen und Freizeitgestaltung ohne Alkohol

Ambulantes Einzelprogramm zum kontrollierten Trinken (EkT)

10 Stunden zum Erlernen des kontrollierten Trinkens – Individuelle Anleitung und zeitliche Flexibilität.

Mit dem ambulanten Einzelprogramm erlernen Sie in strukturierten Einzelgesprächssitzungen Strategien (Inhalte wie im AkT), mit deren Hilfe Sie eine Veränderung Ihrer Trinkgewohnheiten erreichen können.

Das Programm wird von geschulten und anerkannten Trainerinnen durchgeführt.

 

 

Weitergehende Informationen erhalten Sie:

Suchthilfe Hildesheim

Pfaffenstieg 12
31134 Hildesheim
Tel.: 0 51 21 / 16 77 230
Fax: 0 51 21 / 16 77 247
E-Mail: suchthilfe@caritas-hildesheim.de

 

Offene Sprechstunde:

wöchentlich mittwochs 15 bis 17 Uhr (Raum 1.12 Sekretariat)

 

Suchthilfe Sarstedt

Eulenstr. 7
31157 Sarstedt
Tel.: 0 50 66 / 64 80 0
Fax: 0 50 66 / 69 34 25

E-Mail: suchthilfe@caritas-hildesheim.de

 

Offene Sprechstunde:

wöchentlich donnerstags 16 bis 18 Uhr

 

Suchthilfe Bockenem

Bürgermeister-Sander-Str. 10
31167 Bockenem
Tel.: 0 50 67 / 98 90 40

E-Mail: suchthilfe@caritas-hildesheim.de

 

Offene Sprechstunde:

wöchentlich montags 16 bis 17 Uhr

 

Suchthilfe Elze

Kirchplatz 2
31008 Elze
Tel.: 0 50 68 / 58 90 20

E-Mail: suchthilfe@caritas-hildesheim.de

 

Offene Sprechstunde:

wöchentlich dienstags 16 bis 17 Uhr



.
.

xxnoxx_zaehler