Suche

Suche

Stellenangebote

Aktuell gesucht werden:

 

Sozialpädagogin/ Sozialpädagoge (Diplom oder BA) für das Team Ambulante Hilfen

 

Sozialpädagogin/ Sozialpädagoge im Anerkennungsjahr für eine Wohngruppe in Hildesheim.

 

Erzieherinnen/ Sozialassistentinnen (w/m) für die Kindertagesstätten in Stadt und Landkreis Hildesheim.

 

Ausführliche Informationen finden Sie unter Service - Jobbörse

Offener Treff

Flüchtlinge, Migranten und Einheimische sind alle zwei Wochen montags ab 18.30 Uhr im Rahmen des Projektes "Willkommen in Hildesheim" zum Offenen Treff im Caritashaus (Pfaffenstieg 12) eingeladen.

Logo Etui 2016

Logo Stromspar-Check

.

Doppeldiagnose Sucht und psychische Erkrankung/Psychotherapie Sucht und psychische Störung

 

Die integrierte Mitbehandlung von Doppeldiagnosen, wie Depressionen, Ängste oder Traumatisierungen und ungünstige Persönlichkeitsstile ist uns wichtig und eine besondere Kompetenz unserer Beratungsstelle. Ängste, Depressionen, Traumatisierungen, aber auch ungünstige Persönlichkeitsstile sind häufige psychische Erkrankungen, die der Suchtentwicklung vorausgegangen sind, die sich gleichzeitig entwickelt haben oder die sich im Sinne eines Teufelskreises gegenseitig aufrechterhalten. Die einseitige Behandlung der Sucht oder der psychischen Störung führt zu suboptimalen Behandlungsergebnissen und häufig zu wenig Nachhaltigkeit. Daher achten wir auf eine sehr sorgfältige psychologische und psychiatrische Diagnostik, um ein passendes Behandlungsangebot zu finden.

Im Rahmen der ambulanten Entwöhnungsbehandlungen in unserer Beratungsstelle legen wir Wert auf eine adäquate psychotherapeutische und psychiatrische Behandlung der Doppeldiagnosen und stimmen uns auch eng ab mit zuweisenden und weiterbehandelnden ärztlichen oder psychotherapeutischen Kollegen.

Zusätzlich besteht unter bestimmten Voraussetzungen bei unseren Psychologischen Psychotherapeutin die Möglichkeit, eine ambulante Verhaltenstherapie zu Lasten der gesetzlichen oder privaten Krankenversicherung durchzuführen.


Sollte eine Entwöhnungsbehandlung in einer Suchtfachklinik sinnvoll sein, vermitteln wir in eine passende Klinik und stellen mit Ihnen zusammen alle notwendigen Anträge. Die Berücksichtigung individueller Wünsche im Rahmen des Wunsch- und Wahlrechts ist für uns dabei genauso selbstverständlich wie fachliche Überlegungen und der mögliche Einbezug von Partner, Familie oder Arbeitgeber. Profitieren Sie von unserer langjährigen Kompetenz und guten Vernetzung.

 

 

Ansprechpartner: Suchthilfe Hildesheim

 

Pfaffenstieg 12                     
31134 Hildesheim


Tel.: 0 51 21 / 16 77 230
Fax: 0 51 21 / 16 77 247

Offene Sprechstunde:

wöchentlich mittwochs                   
15 bis 17 Uhr in Raum 1.12 Sekretariat

 

Ansprechpartner: Suchthilfe Sarstedt

 

Eulenstr. 7
31157 Sarstedt

 

Tel.: 0 50 66 / 64 80 0

Fax: 0 50 66 / 69 34 25


Offene Sprechstunde:

wöchentlich donnerstags

16 bis 18 Uhr

 

E-Mail: suchthilfe@caritas-hildesheim.de

 

Ansprechpartner: Suchthilfe Bockenem

 

Bürgermeister-Sander-Str. 10
31167 Bockenem

 

Tel.: 0 50 67 / 98 90 40


Offene Sprechstunde:

wöchentlich montags

16 bis 17 Uhr

 

E-Mail: suchthilfe@caritas-hildesheim.de

Ansprechpartner: Suchthilfe Elze

 

Kirchplatz 2
31008 Elze

 

Tel.: 0 50 68 / 58 90 20


Offene Sprechstunde:

wöchentlich dienstags

16 bis 17 Uhr

 

E-Mail: suchthilfe@caritas-hildesheim.de



.
.

xxnoxx_zaehler